Die gesundheitlichen Vorteile des Muay Thai Programms

Die Einbeziehung von Muay Thai oder Thai-Boxen in unser Leben ist eine der besten Möglichkeiten, um maximale Fitness zu erreichen.
In einigen Teilen Thailands wird diese Disziplin auch als “Kunst der acht Gliedmaßen” bezeichnet, da sie eine Kombination aus Ellbogen, Fäusten, Schienbein und Knien, Fäusten, Ellbogen, Knien und Schienbeinen umfasst. Eine Mischung aus Stand-up-Schlag- und Clinch-Techniken macht Muay Thai auch zu einem beliebten Mittel, um Selbstverteidigung zu lernen.
Es ist jedoch nicht notwendig, dass alle Praktizierenden von Muay Thai eine Kampfkarriere im Sport anstreben. Dieser Sport ist nicht weniger als jeder Stress-Buster auf der Welt und könnte lediglich angepasst werden, um die körperliche und geistige Gesundheit zu stärken. Da der Ursprung von Muay Thai in Thailand liegt, drängen sich jedes Jahr mehrere Menschen im Land und trainieren in Trainingslagern, um die Fähigkeiten des Kampfsports zu erlernen.
Muay Thai bietet seinen Praktizierenden pure Mobilität und steigert die Ausdauer, sodass sie strenge Aufgaben erledigen können, ohne sich träge zu fühlen. Da das Training für Muay Thai ein Ganzkörpertraining umfasst, hilft es, Fett zu verbrennen und die Reflexe zu verbessern.
Verabschieden Sie sich vom Laufband und verlieren Sie Gewicht mit Muay Thai
Wenn Sie derzeit Probleme haben, Gewicht zu verlieren und müde zu werden, indem Sie mehrere Kilometer auf dem Laufband laufen, können Sie nach Muay Thai springen, um Ihren Körper zu formen und dabei Spaß zu haben.
Eine gewöhnliche Sitzung von Muay Thai kann Ihnen helfen, ungefähr 1.000 Kalorien zu verbrennen, was einer Entfernung von 10 Meilen zu Fuß entspricht. Im Gegensatz zum Laufen wird dies dazu beitragen, schlanker, stärker, sportlicher und disziplinierter zu werden. Sie werden wahrscheinlich pünktlicher im Leben und erhalten eine bessere Selbstkontrolle.

Leave a Reply